ServiceZentrum Häusliche Pflege

Herzlich willkommen

im ServiceZentrum Häusliche Pflege - Ihr ambulanter Pflegedienst!

Liebe Patienten und Angehörige,

für Sie und Ihre Familien hat sich möglicherweise die Lebenssituation durch Krankheit vorübergehend oder dauerhaft verändert.
Mit den Leistungen und Angeboten unserer ambulanten häuslichen Pflege möchten wir dazu beitragen, dass Sie solange wie möglich selbstbestimmt in Ihrer gewohnten Umgebung bleiben können.

Wir unterstützen Sie da, wo es notwendig ist, um Ihnen und Ihren Angehörigen das Leben zu erleichtern.

Wir Pflegekräfte haben gemeinsam unser eigenes Pflegekonzept erarbeitet und schriftlich verfasst. Wir pflegen die uns anvertrauten Menschen aktivierend, fördernd und ganzheitlich mit einem kleinen Kreis qualifizierter Pflegekräfte.

Anfang 2023 wurde die ambulante Palliativversorgung etabliert. Einen Überblick über die Leistungen unseres ambulanten Pflegedienstes finden Sie

hier

 

 

 

Wie Sie uns erreichen

Wenn Sie uns aufsuchen möchten: Das Büro des Pflegedienstes finden Sie auf der ersten Etage im Haus E auf dem Gelände des St.-Antonius-Hospitals. Bitte vereinbaren Sie auf jeden Fall unter der Telefonnummer 02403-76-1175 einen Termin.

 

Sprechstunden nach telefonischer Vereinbarung:

Montag – Freitag
08.00 bis 12.00 Uhr

 

Ihre Ansprechpartner

Bei Fragen oder für eine individuelle Beratung sprechen Sie uns gerne an - wir sind für Sie da!

Björn Guske

Pflegedienstleitung


Lebenslauf Lebenslauf vk-2102

Sarah Beer

Pflegedienstleitung


Lebenslauf Lebenslauf vk-5517

Heike Simons

Stellv. Pflegedienstleitung


Lebenslauf Lebenslauf vk-2103

Nicole Römer

Verwaltung


Birgit Meuskens

Verwaltung


ServiceZentrum Häusliche Pflege

am St.-Antonius-Hospital gGmbH

Dechant-Deckers-Str. 8
Eingang: Haus E, 1. Etage

52249 Eschweiler

02403 76 - 1175

Fax: 02403 76 - 1760

Mail schreiben

 

Sprechstunden nach telefonischer Vereinbarung:
Montag – Freitag
08.00 bis 12.00 Uhr

Wie beantrage ich den Pflegegrad?

Wenn der Pflegefall eintritt, wissen viele Angehörige nicht, wie Sie Ihren Pflegegrad beantragen. Hier erfahren Sie, Schritt für Schritt, wie Sie vorgehen.

WEITER