Allgemein-, Viszeral-, Minimalinvasive Chirurgie, Proktologie, Adipositaschirurgie

Die Spezialisten für Enddarmerkrankungen und Kolorektale Darmchirurgie

Die Klinik der Allgemeinchirurgie bietet ein breites Spektrum an chirurgischen Leistungen. Im Rahmen der Allgemein- und Viszeralchirurgie sind dies gut- oder bösartige Tumore, deren Tochtergeschwülste und weitere Erkrankungen des gesamten Verdauungstraktes

Zum Einsatz kommen hier modernste chirurgische OP-Verfahren, zum Beispiel bei  Operationen der Gallenblase, Schilddrüse und Nebenschilddrüse, Bauchwand- und Leistenbrüche, Magenulcera und Tumore sowie Darm- und Enddarmerkrankungen.

Vor allem die Spezialisierung unserer Klinik auf die kolorektalen Darmchirurgie stellt in der Städteregion Aachen eine Besonderheit dar. Patienten mit gut- und bösartigen Erkrankungen des Dick-, End- und Mastdarmes sowie des Analkanals können bei uns überwiegend mit minimalinvasiven Techniken schonend operiert werden.

Neben bösartigen Erkrankungen dem Darms ist die Behandlung entzündlicher Darmerkrankungen wie Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa sowie der Sigmadivertikulitis ein Schwerpunkt unserer Abteilung.

Schwerpunkt Proktologie

Mit dem Fachgebiet Proktologie ist die Allgemeinchirurgie in Eschweiler angesichts der wenigen ausgebildeten Proktologen in Deutschland bestens aufgestellt: Neben der Behandlung von gängigen proktologischen Erkrankungen wie Hämorrhoiden, Fisteln und Fissuren bieten wir auch mit Darmschrittmachern ein modernes, erfolgsversprechendes Therapieverfahren bei Darminkontinenz an.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit für die optimale Versorgung unserer Patienten

Neben Chefarzt Dr. Dellanna betreut Sie ein erfahrenes Team aus fünf Oberärzten und weiteren Fach- und Assistenzärzten. Wir arbeiten zudem partnerschaftlich mit anderen Fachabteilungen im Haus zusammen: im Bereich der Bariatrischen Chirurgie besteht eine enge Kooperation mit der Klinik für Plastische Chirurgie, im Rahmen des Kontinenz- und Beckenbodenzentrums arbeiten wir Hand in Hand mit der Urologie und Gynäkologie zusammen.

In einer regelmäßigen interdisziplinären Tumorkonferenz tauschen wir uns mit allen Kooperationspartnern der Onkologie, Strahlentherapie, Radiologie und Gastroenterologie aus. 

Um eine stets optimale Versorgung unserer Patienten sicher zu stellen, nimmt unsere Klinik teil an der externen Qualitätssicherung des Institutes für Qualität im Gesundheitswesen Nordrhein und an der Qualitätssicherung für Rektumkarzinome (Mastdarmkrebs) der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie. 

Weitere Arbeitsgebiete der Klinik für Allgemeinchirurgie sind außerdem das zertifizierte Adipositaszentrum und die Refluxchirurgie im interdisziplinären Refluxzentrum.

Wir bieten regelmäßig Sprechstunden zu verschiedenen fachspezifischen Fragestellungen (Kontinenzsprechstunde/Proktologie, Allgemein- und Viszeralsprechstunde, Wundsprechstunde, Adipositassprechstunde/Erstgespräch und Nachsorgesprechstunde)  sowie Refluxsprechstunden an.