Startseitenbild SAH-Homepage St.-Antonius-Hospital Eschweiler mit Hubschrauberdachlandeplatz

Herzlich willkommen im St.-Antonius-Hospital Eschweiler!

  • Gesprächskreise für Pflegende in der Familie, deren Angehörige mit Demenz leben sowie Gesprächskreise, die offen für alle pflegenden Angehörigen sind

    17. April 2018

    Erfahrungen austauschen, Informationen rund um die Pflege erhalten, neue Perspektiven gewinnen sowie Entspannung und Erholung ermöglichen.

    Das sind die Ziele des Gesprächskreises für pflegende Angehörige.

    Artikel komplett lesen

  • Patientenseminar rund ums Thema Adipositas am 26. April in Herzogenrath

    Dr. Mario Dellanna als Referent bei neuer Selbsthilfegruppe

    11. April 2018

    Am Donnerstag, 26. April von 18 bis 19:30 Uhr veranstaltet die Adipositas-Selbsthilfegruppe Herzogenrath gemeinsam mit Dr. Mario Dellanna, Leiter des Adipositaszentrums Eschweiler, ein Patientenseminar rund ums Thema Adipositas und mögliche Therapiewege.  

    Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    Artikel komplett lesen

  • Journal 1-2018 druckfrisch eingetroffen

    Aktuelles aus dem St.-Antonius-Hospital

    6. April 2018

    Rückblicke und Ausblicke, Aktuelles und Allgemeines, wie auch Persönliches - in unserem Journal 1-2018  finden sich wieder vielfältige Informationen rund um das St.-Antonius-Hospital.

    Artikel komplett lesen

  • St.-Antonius-Hospital erhält Qualitäts-Gütesiegel

    Neben zwei etablierten Wahlleistungsstationen wird nun eine dritte Komfortstation gebaut

    5. April 2018

    Das St.-Antonius-Hospital setzt seine erfolgreiche Partnerschaft mit dem Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) auch in 2018 fort. Damit treffen Patienten in Eschweiler weiterhin auf eine hohe medizinische Qualität sowie die bestmögliche Betreuung und Versorgung. „Das Gütesiegel zeigt uns schwarz auf weiß, welche herausragenden Leistungen in unserem Krankenhaus erbracht werden“, sagt Sebastian Baum, Kaufmännischer Direktor im St.-Antonius-Hospital Eschweiler.

    Artikel komplett lesen

  • Aktion Saubere Hände: St.-Antonius-Hospital erhält erneut das Gold-Zertifikat der „Aktion Saubere Hände"

    Ausgezeichneter Hygienestandard für alle Abteilungen

    28. März 2018

    Das St. Antonius-Hospital wurde zum wiederholten Mal mit der höchsten Auszeichnung für praktizierte Händedesinfektion geehrt, dem Gold-Zertifikat der „Aktion Saubere Hände“ – und das sogar für alle Stationen für die Jahre 2018 und 2019. Für das Hygieneteam, bestehend aus Astrid Engels, Christina Kexel und Beate Metterhausen, und dem verantwortlichen Leiter und Ärztlichen Direktor, PD Dr. med. Alexander Bach, bedeutet die Zertifizierung ein weiterer Erfolg beim Kampf gegen multiresistente Erreger.

    Artikel komplett lesen

  • Ein herzliches Willkommen an unsere neuen Schüler!

    Wir bilden aus: Neun Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten

    27. März 2018

    Im März starteten Patrick Severin, Alicia Kawa-Keller, Gabriele Cremer, Ivana Cubel, Irene Amling, Viktoria Mondry, Monika Brysch, Sebastian Hamacher und Jaqueline Seidel (nicht auf dem Foto) in eine neue berufliche Zukunft. Sie werden ein Jahr lang eine Ausbildung zum Krankenpflege-Assistenten absolvieren.

    Artikel komplett lesen

  • Ausgezeichnet: Abbas Shahhossini ist TOP!

    Der Orthopäde und Unfallchirurg am St.-Antonius-Hospital wird in der FOCUS-Ärzteliste als Top-Mediziner in der Städteregion Aachen 2018 ausgezeichnet

    27. März 2018

    Den richtigen Arzt zu finden ist meist der erste und ganz oft der entscheidende Schritt zur Besserung. Das gilt besonders dann, wenn starke Schmerzen bestehen, ob akut oder chronisch. Um Betroffene bei ihrer Arztsuche zu unterstützen, bietet das FOCUS-Magazin seit über zwei Jahrzehnten eine Übersicht an mit Spezialisten für bestimmte Krankheitsbilder und spricht Empfehlungen aus. Zu diesen Medizinern darf sich nun auch der Leiter des Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) am St.-Antonius-Hospital, Oberarzt Abbas Shahhossini, zählen.

     

    Artikel komplett lesen

  • Vom Bestseller zum Longseller

    Eschweiler Mikroskopie Kurs

    23. März 2018

     

    Krebs ist nach Herz-Kreislauferkrankungen die zweithäufigste Todesursache in Deutschland, jährlich erkranken in Deutschland ca. 500.000 Menschen an Krebs. Umso wichtiger ist es, herausragende Krebs-Spezialisten im eigenen Hause zu haben, die forschen, diagnostizieren und adäquat zu therapieren wissen. Für Onkologen ist die Arbeit mit einem Mikroskop deshalb unerlässlich.

     

    Artikel komplett lesen

  • Tanzen für Krebskranke

    Angebot des Euregio-Krebszentrums

    23. März 2018

    Irgendwie trotzen sie, ihrem Schicksal und ihren Beschwerden. Denn wie kann man sich lachend zur Musik bewegen und drehen, obwohl man an Krebs erkrankt ist? Ja, das geht. Die Tanz-Patienten des St.-Antonius-Hospitals, ein Dutzend an Krebs erkrankte Männer und Frauen, beweisen das seit einem Jahr Woche für Woche. Denn genau vor einem Jahr ist der Tanzkurs in Eschweiler gestartet. Oberärztin Dr. med. Petra Heinen von der Onkologie eine Befragung unter den Tänzern durchgeführt und spannende Erkenntnisse gewonnen.

    Artikel komplett lesen

  • Gratulation zum Examen!

    Drei neue Gesundheits- und Krankenpflegerinnen

    16. März 2018

    Ganz herzliche Glückwünsche zum staatlichen Examen! Nach vier Jahren Ausbildung - neben dem Mutterdasein (!) - sind sie nun examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerinnen. Das war möglich durch ein ganz besonderes Angebot: die Pflegeschülerinen und Mütter konnten ihre Ausbildung in Teilzeit machen. Das SAH bot dieses in Kooperation mit dem Marienhospital Aachen an.

    Artikel komplett lesen

  • SAH geht bei der Suche nach Pflegekräften neue Wege

    Pflegeclip online!

    23. November 2017

    Warum entscheidet sich ein junger Mensch für einen Beruf in der Pflege? Welche Fähigkeiten kann er dort einbringen und welche Ziele verfolgt er?
    Diese und andere Fragen stellt das St.-Antonius-Hospital seinen pflegenden Nachwuchskräften in den Videos der Reihe "Ich bin ein Teil vom SAH". Auf diese Weise bekommt jeder, der sich für dieses Berufsfeld interessiert, einen direkten und vor allem persönlichen Einblick in den Pflegedienst. Den Anfang macht die Gesundheits- und Krankenpflegerin Tatjana.

    Artikel komplett lesen

Als konfessionelles Krankenhaus ...

  • stehen wir für christliche Werte
  • richten wir unsere Versorgung am Patienten aus
  • bieten wir Spitzenmedizin, sind innovativ und modern
  • ermöglichen wir ein würdiges Sterben
  • wirtschaften wir solide und investieren in die Qualität der Versorgung
  • sind wir attraktive Partner für die sektorübergreifende Vernetzung und Versorgung
  • sichern wir die regionale Versorgung und schließen Versorgungslücken
  • engagieren wir uns in der Ausbildung
  • bereichern wir den Wettbewerb und sichern Wahlmöglichkeiten
  • binden wir erfolgreich ehrenamtliches Engagement in die Patientenversorgung ein

Wir sind ein Hospital, das neben einer hochqualifizierten medizinischen Behandlung und pflegerischen Betreuung viel Wert auf persönliche Ansprache, ein komfortables Klinikambiente und Serviceleistungen legt. Wir möchten durch eine entspannte und angenehme Atmosphäre Ihre Genesung positiv beeinflussen. Schließlich sollen Sie sich als Patient, trotz Ihrer Erkrankung, in unserem Hospital wohl fühlen.

Auf den nachfolgenden Seiten haben wir für Sie Informationen über uns zusammengestellt. Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben, sprechen Sie uns an, indem sie einfach das Kontaktformular nutzen.


Aus Gründen der besseren Lesbarkeit haben wir statt der geschlechtsspezifischen Formulierungen eine geschlechtsneutrale Formulierung gewählt.

 

Seite durchsuchen:
St.-Antonius-Hospital

Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen

Katholische Kirchengemeinde
St. Peter und Paul

Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler

02403 76 - 0

02403 76 -1119

 
St.-Antonius-Hospital Eschweiler
Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler
Tel.: 02403 76 - 0
Fax: 02403 76 -1119