Qualitätsbericht

Strukturierter Qualitätsbericht
(gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGBV)

Alle zugelassenen deutschen Krankenhäuser sind seit dem Jahr 2003 gesetzlich dazu verpflichtet, regelmäßig strukturierte Qualitätsberichte über das Internet zu veröffentlichen. Die Berichte dienen der Information von Patientinnen und Patienten sowie den einweisenden Ärztinnen und Ärzten. Krankenkassen können Auswertungen vornehmen und für Versicherte Empfehlungen aussprechen. Krankenhäusern eröffnen die Berichte die Möglichkeit, ihre Leistungen und ihre Qualität darzustellen.

Rechtsgrundlage der Qualitätsberichte der Krankenhäuser ist der § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V.

Der Qualitätsbericht wird grundsätzlich in einer maschinenverwertbaren, speziellen Computersprache (Extensible Markup-Language (XML))erstellt und ermöglicht somit eine Nutzung durch elektronische Suchmaschinen (z.B. Internet-Klinikportale). Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) stellt die Qualitätsberichte in Form von lesbaren Referenzberichten zur Verfügung.

Unseren Qualitätsbericht finden Sie hier:

Seite durchsuchen:
St.-Antonius-Hospital gemeinnützige GmbH

Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen

Qualitätsmanagement

Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler

02403 76 -1383

02403 76 -1772

 
St.-Antonius-Hospital gGmbH
Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler
Tel.: 02403 76 - 0
Fax: 02403 76 -1119

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden