Aktuelles

  • Wir laden ein zum Tag der offenen Tür am 3. Oktober

    165 Jahre St.-Antonius-Hospital Eschweiler

    20. September 2018

    Am 3. Oktober öffnet das St.-Antonius-Hospital zu seinem 165.ten Geburtstag die Pforten für Besucher. Von 11 bis 17 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen, das Eschweiler Krankenhaus zu erkunden.

    Offene Türen – der Name ist Programm, denn sie führen zu vielen spannenden Orten im Hospital: So können die Besucher den neuen High-Tech Hybrid-OP und das Zytostatikalabor visitieren sowie in einen realen Rettungswagen einsehen. Ein großes begehbares Herz- und Gefäßmodell im Außenbereich veranschaulicht das Innere des menschlichen Körpers. Gefäßspezialisten führen Venendruckmessungen durch und Internisten erklären anschaulich, wie unser „Motor“ Herz funktioniert.

    Artikel komplett lesen

  • Rotary Club unterstützt Projekt "LebenRetten - kinderleicht!"

    26. März 2015

    Große Freude im Eschweiler St.-Antonius-Hospital. Dr. Theresa Kaminski erhielt nun von Vertretern des Rotary Clubs Aachen Land e. V. eine Spende von rund 2.500 Euro für ihr initiiertes  Projekt „LebenRetten - kinderleicht!“. Im Rahmen des Projektes informiert jeweils ein Notarztteam des Hospitals Grundschüler der vierten Klassenstufe über lebensrettende Sofortmaßnahmen. Projektziele sind das Erlernen wichtiger Körperfunktionen, die Notrufübermittlung per Telefon, Erkennung lebensbedrohlicher Zustände, Herzdruckmassage bei Herzstillstand und die erfolgreiche Anwendung eines Defibrillators.

    Artikel komplett lesen

  • Projekt "LebenRetten - kinderleicht!" ausgezeichnet mit Ideenpreis 2015

    Team der Klinik für Anästhesie und Operative Intensivmedizin erhält hohe Anerkennung

    19. Februar 2015

    Ende Januar wurde das Projekt "LebenRetten - kinderleicht!" auf der Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Notärzte Nordrhein-Westfalen (AGNNW) in Köln mit dem mit 1000 Euro dotierten Ideenpreis 2015 ausgezeichnet.  

    Artikel komplett lesen

Infoplakat über den Umzug der Klinik für Anästhesie in neue Räumlichkeiten im Erdgeschoss des St.-Antonius-Hospitals

 ___________________________________________________________________

 

Pressestimmen

mit freundlicher Genehmigung und Dank an den Zeitungsverlag

SAH-Journal Veröffentlichungen

Seite durchsuchen:
St.-Antonius-Hospital gemeinnützige GmbH

Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen

Klinik für Anästhesie und Operative Intensivmedizin

Chefarzt
Priv.-Doz. Dr. med. Michael Dück, DEAA


Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler

02403 76 -1291

02403 76 -1891

 
St.-Antonius-Hospital gGmbH
Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler
Tel.: 02403 76 - 0
Fax: 02403 76 -1119

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden