Offene Stellen

Stellenangebote im SAH

Werden auch Sie ein Teil des SAH! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stellv. Pflegedirektor/in (m/w/d) in Vollzeit (ab 01.01.2021)

                                                                                                                                              Die St.-Antonius-Hospital gGmbH Eschweiler ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH-Aachen mit 398 Betten ein im Krankenhausplan ausgewiesenes und in der Region etabliertes medizinisches Kompetenz- und Gesundheitszentrum.

Wir suchen im Rahmen einer Nachfolgeregelung zum 01.01.2021 eine/n:

stellv. Pflegedirektor/in (m/w/d)

in Vollzeit

Zu Ihrem Verantwortungsbereich gehören die personelle und wirtschaftlich-organisatorische Führung des Pflege- und Funktionsdienstes, die Optimierung und Weiterentwicklung von effizienten Prozessen und Strukturen im gesamten Pflegebereich sowie die Sicherstellung einer systematischen und effizienten Personalbedarfs- und Einsatzplanung. Zudem unterstützen und gestalten Sie als Mitglied der Pflegedirektion die strategische Weiterentwicklung unseres Hauses.

Durch eine kontinuierliche Optimierung der Arbeitsprozesse und eine effiziente Personalsteuerung und Personalentwicklung schaffen Sie die bestmöglichen Voraussetzungen, um die hohe Qualität der Pflege und Betreuung unserer Patientinnen und Patienten dauerhaft sicherzustellen. Strategische Themen wie die Steigerung der Attraktivität des Pflegeberufes, die Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter für zukünftige Aufgaben und die Umsetzung der Vorgaben aus der aktuellen Gesetzgebung greifen Sie aktiv auf und setzen Sie um. Unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge kooperieren Sie hier in einem vertrauensvollen Dialog mit der Pflegedirektorin.

Sie überzeugen uns mit

  • einer Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in nebst Weiterbildung zur Pflegedienstleitung und/oder einem Studium des Pflegemanagements oder einem vergleichbaren Abschluss
  • mehrjähriger Führungsverantwortung als Pflegedienstleitung, bevorzugt in einem konfessionellen Haus vergleichbarer Größenordnung
  • der sicheren Handhabung moderner Instrumente des Pflegemanagements
  • einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit, sozialer Kompetenz und Interaktionsgeschick
  • der Freude an der Gestaltung von Pflegeprozessen und der interdisziplinären Zusammenarbeit

Wir bieten Ihnen

  • eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Führungsaufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einem motivierten Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C) mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung (KZVK)
  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem innovativen, modern eingerichteten, strategisch sehr gut ausgerichteten Krankenhaus

Die Stadt Eschweiler bietet als Standort in der Euregio Maas-Rhein eine optimale Anbindung zu den Großstädten Aachen, Köln und Düsseldorf, sowie einen hohen Freizeitwert u.a. durch die Nähe zur Nordeifel, Belgien und den Niederlanden. Alle Schulformen sind am Ort vertreten.

Nach einem ersten Vorstellungsgespräch besteht die Möglichkeit zur Hospitation. Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz in einem dynamischen Team und eine attraktive Vergütung nach AVR Caritas sowie eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung entsprechend berücksichtigt.

Unsere Einrichtung hat sich der Umsetzung der Präventionsrahmenordnung (§ 3 der Ordnung zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt an Minderjährigen und schutz- oder hilfebedürftigen Erwachsenen für das Bistum Aachen) verpflichtet.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ein einer pdf-Datei unter Angabe der Job-ID V2020-006P an:

bewerbung[at]sah-eschweiler.de

Für erste Rückfragen stehen Ihnen unsere Pflegedirektorin Frau Osko unter Tel.: 02403/76-1152 gerne zur Verfügung.