Offene Stellen

Stellenangebote im SAH

Werden auch Sie ein Teil des SAH! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Oberarzt (m/w/d) Gastroenterologie in Vollzeit

Die St.-Antonius-Hospital gGmbH in Eschweiler ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH-Aachen mit 398 Betten ein im Krankenhausplan ausgewiesenes und in der Region etabliertes medizinisches Kompetenz- und Gesundheitszentrum.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w/d) Gastroenterologie

in Vollzeit

Die Klinik für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie, Onkologie, Infektiologie und Diabetologie diagnostiziert und therapiert im Bereich Gastroenterologie alle Erkrankungen der Speiseröhre, des Magen-Darm-Trakts sowie der Bauchspeicheldrüse, der Leber und der Galle. Es stehen modernste Verfahren (Videoendoskopie, Gastro-, Colo- und Rektoskopie, orale und anale Endosonografie, Chromoendoskopie, endoskopisch retrograde Cholangiopankreatikografie) zur Verfügung. Des Weiteren werden die endoskopische Schluckdiagnostik, Doppelballonenteroskopien und die Kapsel-Endoskopie durchgeführt. In der Diagnostik stehen hochauflösende Ultraschallgeräte zur Durchführung farbcodierter Duplexsonographien und Kontrastmittelsonographien zur Verfügung. Ergänzt wird das Spektrum durch die pH-Metrie, die hoch-auflösende Manometrie mit Impedanzmessung, den Hinton-Test sowie die 13C- und H2-Atemtests. Weiterbildungsermächtigungen vorhanden für die Gastroenterologie (36 Monate) sowie für die Zusatzbezeichnungen Diabetologie (12 Monate) und Proktologie (12 Monate).

Gesucht wird ein Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin, möglichst mit der Schwerpunktanerkennung Gastroenterologie, der  über Sicherheit und Erfahrung in den grundlegenden Verfahren der diagnostischen, invasiven und interventionellen Endoskopie und Sonographie sowie über gute Kenntnisse im Hinblick auf ERCPs und Endosonographien verfügt. Eine Weiterentwicklung v.a. der therapeutischen Techniken kann hier ggf. auch angeboten werden. Neben der fachlichen Qualifikation sollte es sich um eine engagierte und teamfähige Persönlichkeit handeln, die zum angenehmen, kollegialen Arbeitsklima des Schwerpunktbereiches passt.

Ihr Ansprechpartner:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie Ihre Email an: huellstrung[at]kappes.net
Bei Fragen hilft Ihnen Frau Hüllstrung gerne unter der  02852 9615-11 weiter.