Offene Stellen

Stellenangebote im SAH

Werden auch Sie ein Teil des SAH! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mitarbeiter für die Patientenaufnahme (m/w/d) als Elternzeitvertretung - in Vollzeit

Die St.-Antonius-Hospital gGmbH Eschweiler ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH-Aachen ein mit 398 Betten im Krankenhausplan ausgewiesenes und in der Region etabliertes medizinisches Kompetenz- und Gesundheitszentrum.

Für unsere Patientenverwaltung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter für die Patientenaufnahme (m/w/d)

als Elternzeitvertretung (befristet bis Januar 2022) in Vollzeit

 

Ihre Aufgaben

  • Administrative Aufnahme der Patienten für die stationäre Behandlung
  • Kommunikation und Sicherung der Kostenübernahme mit den Kostenträgern
  • Aushändigung aller Vertragsunterlagen und Belehrungen
  • Stammdatenpflege
  • Falldatenkorrekturen
  • Bearbeitung von Arbeits- und Fehlerlisten
  • Kontakt mit internen Stellen wie Casemanagement, Stationen und Ambulanzen
  • Überwachung des Datenaustausches gem. § 301

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung aus Medizinische Fachangestellte, kaufmännische Ausbildung im Gesundheitswesen oder vergleichbarer Abschluss
  • Fundiertes Wissen der rechtlichen Grundlagen der Patientenaufnahme
  • Fundiertes Wissen über die zuständigen Kostenträger (gesetzliche Krankenversicherung, private Krankenversicherung, Sozialamt, Selbstzahler, EHIC u.a.)
  • Berufserfahrung im Bereich der administrativen Patientenaufnahme
  • Erfahrung im Umgang mit KIS-Systemen, bevorzugt Medico

Nach einem ersten Vorstellungsgespräch besteht die Möglichkeit zur Hospitation. Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz in einem dynamischen Team und eine attraktive Vergütung nach AVR Caritas sowie eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung entsprechend berücksichtigt.

Unsere Einrichtung hat sich der Umsetzung der Präventionsrahmenordnung (§ 3 der Ordnung zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt an Minderjährigen und schutz- oder hilfebedürftigen Erwachsenen für das Bistum Aachen) verpflichtet.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte in einer pdf-Datei unter Angabe der Job-ID V2020-004V bis zum 19.07.2020 in der Betreffzeile an:

bewerbung[at]sah-eschweiler.de

Für erste Rückfragen steht Ihnen Frau Ferl unter der Tel.: 02403/76-1489 gerne zur Verfügung.