Aktuelles

Nächste Telefon-Aktion am Dienstag, 2. Juni: ,,Achte auf Dein Herz!"

Experten des SAH beantworten Fragen

Bei der Rückkehr zu einer „medizinischen Normalität“ im Arbeitsalltag des St.-Antonius-Hospitals (SAH) sind Ideen gefragt, die den aktuellen Corona-Sicherheitsregeln entsprechen.  Leider wird es bis auf Weiteres keine der beliebten und gut besuchten SAH-Patientenveranstaltungen mehr geben. Statt der Reihe „Forum Medizin“ und weiterer Veranstaltungen, konzentriert sich das SAH nun im Mai und Juni vor allem auf die Information per Telefon. Fachleute verschiedener Kliniken stehen zu bestimmten Zeitfenstern zwischen dem 18. Mai und dem 16. Juni zur Verfügung, um Fragen von Mitbürgerinnen und Mitbürgern direkt zu beantworten.
Nahezu das gesamte medizinische Behandlungsspektrum ist vertreten. Dazu gehören chirurgische Themen wie etwa Schulter-, Knie, Hüft-, Knie- und Wirbelsäulen-Beschwerden, Krankheitsbilder wie Sodbrennen, Herzerkrankungen, Gefäß- und Durchblutungs-Probleme sowie urologische Erkrankungen beider Geschlechter und Krebs-Themen.

Detailliertes Programm mit Terminen und Telefonnummern

Fragen zu anstehenden Behandlungen oder die Sprechstunden kann man darüber hinaus natürlich jederzeit auch direkt mit den Sekretariaten der einzelnen Fachkliniken klären. Die entsprechenden Nummern erhalten Sie auf unserer Homepage im Klinikbereich: 
Übersicht Kliniken