Aktuelles

Ehrenamtliches Engagement: Unterwegs für die Hilfsorganisation Interplast

Freuen sich auf den Interplast-Einsatz in Sierra Leone: Rolf Overs Frerker, Hannah von der Ahe und Daniel Wagner (von links)

Anästhesisten des SAH bereiten sich auf humanitären Einsatz in Sierra Leone vor

Sierra Leone gehört zu den ärmsten Ländern der Welt, in dem immer noch viele Menschen wenig bis keinen Zugang zu adäquater medizinischer Versorgung haben. Das möchte das Interplast-Team der Sektion Eschweiler ändern und bereitet seinen nächsten humanitären Einsatz im November in Kenema vor, einem Provinzhospital in Sierra Leone.

Im Rahmen des Einsatzes unterstützen die drei Anästhesisten des SAH, Hannah von der Ahe, Rolf Overs-Frerker und Daniel Wagner, gemeinsam mit Kollegen der Unfall- und Plastischen Chirurgie das einheimische Medizinpersonal bei der Behandlung von Kindern und Erwachsenen, welche unter Einschränkungen durch Krankheit, Unfall oder angeborene Fehlstellungen leiden.

Vorrangiges Ziel des Projektes ist es, die Patienten so zu versorgen, dass sie wieder integriert am Alltag ihres sozialen Umfeldes teilhaben, Kinder wieder die Schule besuchen und Frauen und Männer wieder ihrer Arbeit nachgehen können. Es geht darum, ihnen wieder zu mehr Lebensqualität und Zukunftsperspektiven zu verhelfen.

Um dies zu bewerkstelligen, erfordert solch ein Einsatz eine gute Logistik und Planung im Vorfeld. Fast alles muss das 10-köpfige Team aus Deutschland mitnehmen - Medikamente, Operations- und Anästhesieequipment. Es bedarf ca. 400 kg Material, das sortiert, gelistet, verpackt und vor allem besorgt werden muss – alles finanziert durch Spenden.

Ca. 100 Operationen sind während des 3-wöchigen Einsatzes geplant. Einige kleine und große Patienten, die Mehrfacheingriffe benötigen, kennt das Team bereits aus vorherigen Einsätzen, andere sind ihnen schon per Email vorgestellt worden.

Damit dieser und zukünftige Einsätze möglich werden, braucht das Team der Interplast Sektion Eschweiler Unterstützung: Bereits kleine Beträge können Großes bewirken!

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.