Aktuelles

FOCUS Gesundheit Top-Kliniken 2020 - SAH erneut unter den Spitzenkliniken

Das Nachrichtenmagazin FOCUS zeichnet in der frisch erschienenen Sonderausgabe „Gesundheit“ die Top-Kliniken in Deutschland und der Region aus. Das St.-Antonius-Hospital (SAH) rangiert nicht nur unter den Top 100 Kliniken Deutschlands, sondern mit Platz 20 in NRW auch auf einem der vorderen Plätze, als nicht-universitäres Haus weit vor den übrigen genannten Krankenhäusern der Region.

Besondere Nennungen erhielten zudem die Klinik für Gefäßchirurgie, die Klinik für Innere Medizin (Kardiologie), die Frauenheilkunde (Brustkrebs) sowie die Klinik für Urologie und Kinderurologie (Prostatakrebs). Deren Standards für Hygiene, Pflege und Patientenservice wurden zum größten Teil mit „sehr hoch“ bewertet.

„Die besondere Position des SAH im regionalen Vergleich wird durch die FOCUS-Klinikliste erneut unter Beweis gestellt“, freut sich Sebastian Baum von der Geschäfts- und Betriebsleitung. „Wir arbeiten ständig an der Optimierung unserer Serviceleistungen, an der Struktur und Leistungsfähigkeit des Hauses zum Wohl von Patienten und Mitarbeitern. Umso erfreulicher, wenn dies auch von außen durch renommierte Medien wie dem Focus bestätigt wird.“

 

Im Bild von links nach rechts: Kaufmännischer Direktor Sebastian Baum, Chefarzt Prof. Dr. med. Uwe Janssens (Klinik für Innere Medizin), Leitende Oberärztin Dr. med. Britta Stransky (Klinik für Urologie), Chefarzt Dr. medic. Ion-Andrei Müller-Funogea (Klinik für Frauenheilkunde) und Chefarzt Prof. Dr. med. Michael Gawenda (Klinik für Gefäßchirurgie) - Fotoquelle: Michael Strauch