Aktuelles

Ein Leben retten - Termine zur Laienreanimation in Eschweiler

Woche der Wiederbelebung: Das SAH macht mit

Vom 20. bis 24. September 2021 findet bundesweit die Woche der Wiederbelebung unter dem Motto „Ein Leben retten -  100 Pro Reanimation“ statt. Damit wirbt der „Berufsverband Deutscher Anästhesisten“ (BDA) und die „Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin“ (DGAI) bundesweit für die Herzdruckmassage bei Herz-Kreislauf-Stillständen.

Das St.-Antonius-Hospital (SAH) ist mit von der Partie, unter anderem am Mittwoch, dem 22. September zwischen 9:30 Uhr und 13:30 Uhr auf dem Eschweiler Marktplatz. Hier demonstriert Notärztin Judith Haake mit Kolleginnen und Kollegen die Grundzüge der Thorax-Kompression und den Einsatz eines Defibrillators. Unterstützung erfolgt durch die Feuerwehr Eschweiler, die mit einem RTW vor Ort sein wird. Weitere Stationen innerhalb der Aktionswoche der Wiederbelebung sind am Freitag, dem 24. September von 15 bis 19 Uhr der Waldparkplatz Jägerspfad (außer bei schlechtem Wetter) und Samstag, der 25. September von 9 bis 13 Uhr das Einkaufszentrum Dürwiß.

Bereits in früheren Jahren haben Teams aus dem SAH unter dem Motto „Lebenretten kinderleicht“ an Eschweiler Grundschulen gezeigt, wie einfach und wirksam Erste Hilfe sein kann. Im gesamten Monat September wird die Aktion an nahezu allen Grundschulen in Eschweiler fortgesetzt. „Das dies alles trotz der Einschränkungen durch die Flutkatastrophe funktioniert, dafür gebührt auch dem BDA Dank, der uns großzügigerweise mit neuen Simulationspuppen ausgestattet hat“, so Judith Haake.

Auch in Corona-Zeiten gilt für die Reanimation die Formel „Prüfen - Rufen - Drücken“. Stellen Ersthelfer*innen bei einer leblosen Person keine Reaktion und keine normale Atmung fest, sollte immer zunächst der Griff zum Telefon mit der Notrufnummer 112 folgen. Dann idealerweise die Brustkorb-Kompression bis professionelle Hilfe eintrifft.


Unser Foto zeigt Notärztin Judith Haake bei der Demonstartion einer Thorax-Kompression und dem Einsatz eines Defibrillators