Ehrenamtlicher Seelsorge - Bereitschaftsdienst in der Nacht

"Nicht allein sein im Sterben -

da ist eine Hand, die mich hält,

da ist ein Ohr, das mir zuhört,

da ist eine Stimme, die mich meint,

da ist jemand, der mich aushält."


„Da sein, wenn die Nacht kommt“

– unter diesem Gedanken steht das Projekt mit geschulten ehrenamtlichen Seelsorgerinnen und Seelsorgern, das das Team der Krankenhausseelsorge seit Anfang des Jahres verfolgt.

Hierbei geht es nicht ausschließlich um Sterbende.
Auch Patienten, die etwa Angst vor einer bevorstehenden Operation haben, werden besucht. Die ehrenamtlichen Seelsorger haben ebenfalls Zeit und ein offenes Ohr für die Nöte der Angehörigen mit ihrer Trauer und ihren Fragen.

Sie haben Zeit übrig? Sie wollen etwas Sinnvolles tun? Sie wollen sich ehrenamtlich engagieren? Sie können gut zuhören? Sie können sich selbst zurücknehmen? Sie haben eigene Trauererfahrungen gemacht und verarbeitet? Sie haben Interesse, sich auf etwas Neues einzulassen? Es macht Ihnen Freude, in einer Gruppe etwas Neues zu lernen?

Dann sind Sie genau der bzw. die Richtige beim Kreis ehrenamtlicher Seelsorger für die Nacht am St.-Antonius-Hospital, denn dieser kümmert sich um Kranke, Sterbende und deren Angehörige in den Abend und Nachtstunden.

Weitere Informationen gibt es beim Team der Krankenhausseelsorger (76-1180).

 ___________________________________________________________________

 

Die Beauftragungsfeiern für den ehrenamtlichen Seelsorgedienst und onkologischen Besuchsdienst haben jährlich in der Hospitalkapelle stattgefunden.
(Dezember 2012, Mai 2013, April 2015)

 

Weitere Informationen erhalten Sie in den nachfolgenden Downloads:

Seite durchsuchen:
St.-Antonius-Hospital

Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen

Seelsorge

Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler

02403 76-1180

02403 76-1119

offene Kapellentüre

Die Kapelle ist täglich von 08.00-20.00 Uhr für Sie geöffnet!

 
St.-Antonius-Hospital Eschweiler
Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler
Tel.: 02403 76 - 0
Fax: 02403 76 -1119