Patientenfürsprecherin

Wir und alle für den Patienten – dieser Leitgedanke steht im Mittelpunkt der Bemühungen unserer Mitarbeiter, um Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten.

Falls diese Erwartungen hinsichtlich der Unterbringung, der Verpflegung oder der Betreuung dennoch einmal nicht erfüllt werden, so sprechen Sie uns an – wir möchten, dass Sie sich bei uns wohl fühlen.

Nach dem Krankenhausgesetz des Landes NRW können Sie darüber hinaus einer neutralen

Patientenfürsprecherin

Ihre Anliegen vortragen.

Patientenfürsprecherin Undine Golke

Ich bin für Sie da!

 

Dieses Amt bekleidet in unserem Hause

Frau Undine Golke.

Frau Golke ist nicht Bedienstete des Hospitals, sondern ehrenamtlich tätig.

Sie ist Ihre Interessenvertreterin und nimmt vertraulich Ihre Anregungen bzw. Beschwerden entgegen und versucht, entstandene Probleme mit allen Beteiligten aufzuarbeiten bzw. auszuräumen, um so den konstruktiven Dialog zwischen Patienten und Mitarbeitern zu fördern.

Frau Golke nimmt sich gerne Zeit für Sie und kümmert sich um eine rasche Problemlösung.

 

 

siehe auch:
>>> "Lob und Kritik"

 

 

 

Seite durchsuchen:
St.-Antonius-Hospital

Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen

Patientenfürsprecherin

Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler

0160 / 92722389

 
St.-Antonius-Hospital Eschweiler
Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler
Tel.: 02403 76 - 0
Fax: 02403 76 -1119