Professor Dr. med. Uwe Janssens zum Präsident Elect der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) gewählt

Auf der diesjährigen Jahrestagung der Deutschen Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) in Hamburg wurde der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Internistische Intensivmedizin des St.-Antonius-Hospital Eschweiler in den Vorstand der Gesellschaft und zum zukünftigen Präsidenten gewählt. Als Vizepräsident wird er im Vorstand für 2 Jahre tätig sein und 2019 und 2020 die Gesellschaft als Präsident leiten.

Die DIVI ist eine bedeutende wissenschaftliche Fachgesellschaft und repräsentiert das Gebiet der Intensiv- und Notfallmedizin in Deutschland. Sie ist ein Zusammenschluss von Berufsfachverbänden, wissenschaftlichen Gesellschaften und Einzelmitgliedern.

Sie setzt sich im Wesentlichen aus fünf großen Fachgruppen zusammen: Der Inneren Medizin, der Anaesthesiologie, der Chirurgie, der Kinder- und Jugendmedizin sowie der Neuromedizin.

Professor Janssens leitet seit vielen Jahren die Sektion Ethik der Gesellschaft und freut sich sehr auf die verantwortungsvolle Aufgabe: „Es ist eine große Ehre und Herausforderung dieses immens wichtige Fachgebiet der Intensiv- und Notfallmedizin als zukünftiger Präsident der DIVI vertreten zu dürfen.“

Berufspolitische Erfahrung konnte er über viele Jahre schon in der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin als Präsident und derzeitiger Generalsekretär sammeln. „Intensiv- und Notfallmedizinern der unterschiedlichsten Fachgruppen als Präsident vorzustehen wird eine spannende Aufgabe darstellen. Dabei ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit besonders reizvoll“, so Janssens. Für das St.-Antonius-Hospital ist die Wahl von Professor Janssens sicherlich auch eine Auszeichnung – die Präsidenten der DIVI der letzten Jahre waren regelhaft Direktoren universitärer Einrichtungen.

Euregio-Gefäß-Zentrum
St.-Antonius-Hospital

Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler

02403 76 -1811

02403 76 -1814

 
St.-Antonius-Hospital Eschweiler
Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler
Tel.: 02403 76 - 0
Fax: 02403 76 -1119