Endoprothesenregister Deutschland (EPRD)

Das Endoprothesenregister Deutschland (EPRD) wurde eingerichtet, um allen Patienten die bestmögliche Behandlung zugänglich zu machen und die Qualität verwendeter Endoprothesen zu sichern und zu verbessern.

Nach Rücksprache mit unseren Patienten werden  deren anonymisierte Daten und das jeweils eingesetzte Gelenk dokumentiert. Diese Daten werden im Endoprothesenregister Deutschland gesammelt und helfen bei der Steigerung der Patientensicherheit und zur Klärung von Fragen, wie etwa nach den Gründen für Prothesenwechseloperationen.

Unsere Patienten werden hierüber ausführlich informiert:

Seite durchsuchen:
St.-Antonius-Hospital

Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen

EndoProthetikZentrum Eschweiler

Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler

02403 / 76-1207
Sekretariat

02403 / 76 -1807

 
St.-Antonius-Hospital Eschweiler
Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler
Tel.: 02403 76 - 0
Fax: 02403 76 -1119