Wundmanagement

Das Wundmanagement wurde 2001-2002 mit einem Projekt im Hospital eingeführt. Mitarbeiter in allen Fachdisziplinen wurden geschult und es finden weiterhin regelmäßige Fortbildungen zur Aktualisierung des Wissens statt.

In einem interdisziplinären Team stehen neben Ärzten auch speziell ausgebildete Pflegende zur Unterstützung und Beratung bei unseren stationären Patienten mit Problemwunden (z.B. chronische Wunden) zur Verfügung. Die moderne Wundversorgung umfasst hierbei auch Behandlungsmethoden wie die Vacuum-Therapie und die Biochirurgie ("Madentherapie").

 

Ansprechpartnerinnen:

 

Ute Kowalewski
Ute Kowalewski
  • Gesundheits- und Krankenpflegerin
  • Wundexperte ICW
  • Pflegetherapeutin Wunde ICW
  • Wundmanager TÜV

02403 76-1195

02403 76-1803

Seite durchsuchen:
St.-Antonius-Hospital

Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen

Wundmanagement

Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler

02403 76 -1195

02403 76 -1803

 
St.-Antonius-Hospital Eschweiler
Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler
Tel.: 02403 76 - 0
Fax: 02403 76 -1119