Leistungsspektrum

Der erste Schwerpunkt der Klinik liegt in der Diagnostik und Therapie von Krebs- erkrankungen auf Urologischem Fachgebiet. Neben einem breiten, innovativen Spektrum der operativen Therapie solcher Tumorerkranken bieten wir ein umfassendes Spektrum an modernen diagnostischen Verfahren.

Die enge Kooperation mit der Strahlenklinik und der Onkologischen Klinik im Hause gewährleistet eine eventuell notwendige Weiterbehandlung auf stets aktuellem medizinischem Stand.

  • Prostatatumore
  • Harnleitertumore
  • Nebennierentumore
  • Hodentumore
  • Penistumore
  • Tumore des hinteren Bauchraumes

 

Die Behandlung des Prostatakarzinoms ist einer der Schwerpunkte der Klinik. Orientiert an den Leitlinien der Deutschen Krebsgesellschaft hat die Klinik für Urologie und Kinderurologie ein zertifiziertes ProstataKarzinomZentrum etabliert. Es besteht auch eine intensive Kooperation mit den niedergelassenen Kollegen in der Region, durch die eine optimale Patientenbetreuung gefördert und ständig ausgebaut wird.

Weitere diagnostische und therapeutische Schwerpunkte der Klinik sind:

  • Genitale/Leiste
  • Erektile Dysfunktion
  • Laparoskopische Chirurgie („Schlüssellochoperation“)
  • Urologisches Röntgen
  • Rekonstruktion des fehlenden oder erkrankten oberen und unteren Harntraktes (Harnleiter, Harnblase) durch Darmsegmente und der fehlenden oder erkrankten Harnröhre durch Wangenschleimhaut

 

 

- siehe auch "Wissenschaftliche Informationsfilme"

Seite durchsuchen:
St.-Antonius-Hospital

Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen

Klinik für Urologie und Kinderurologie

Chefarzt
Prof. Dr. med. Joachim A. Steffens

Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler

02403 76 -1261

02403 76 -1861

Sekretariate

  • Sekretariat Prof. Dr. Steffens
    Frau Beck
    Tel.-Nr. 02403/76-1261
  • Sekretariat der Ambulanz
    Frau Kucharz, Frau Seitz-Best
    Tel.-Nr. 02403/76-1262
 
St.-Antonius-Hospital Eschweiler
Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler
Tel.: 02403 76 - 0
Fax: 02403 76 -1119