Pneumologie

Chronische Erkrankungen der Atemwege treten mit zunehmender Häufigkeit auf.

Krankheiten der Atemwege gewinnen eine zunehmende Bedeutung. Etwa 10 bis 15 % der Erwachsenen leiden an Asthma oder an chronischer Bronchitis. In der Pulmologie (Spezialisten für Atemwegs- und Lungenkrankheiten) wird ein weites Spektrum der modernen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten bei

  • Asthma bronchiale
  • Chronischer Bronchitis/Chronisch obstruktiver Bronchitis (COPD)
  • Lungenfibrosen
  • Pneumonien
  • Lungentuberkulose
  • Lungenhochdruck (Pulmonalarterieller Hypertonie) sowie
  • bei Tumorerkrankungen der Lunge und des Brustkorbes abgedeckt.

Darüber hinaus legen wir großen Wert auf den interdisziplinären Dialog innerhalb des Hospitals mit weiteren Fachrichtungen wie der Chirurgie, der Radiologie, der Nuklearmedizin sowie der Onkologie (s. auch > Tumorkonferenz).

Die Patienten profitieren zur Optimierung der medikamentösen Therapie von einer modernen Lungenfunktionsdiagnostik.

Zum Beispiel der Bodyplethysmographie. Für die Spiegelung der Luftwege steht die Videobronchoskopie zur Verfügung. Die Ergospirometrie ist ein Verfahren, das auch in der Sportmedizin eingesetzt wird. Es erlaubt die objektive Beurteilung der körperlichen Leistungsfähigkeit. So kann eine globale Prüfung der Funktion von Herz, Kreislauf und Muskulatur sowie der Lunge und des Sauerstofftransports erfolgen.

Was bieten wir an?

  • Lungenfunktionsanalyse
  • Ganzkörperplethysmographie
  • Blutgasanalyse
  • Messung der Diffusionskapazität
  • Unspezifische inhalative Provokationsuntersuchung
  • Ergospirometrie
  • Bronchoskopie in flexibler und starrer Untersuchungstechnik
  • Bronchoalveoläre Lavage (BAL)
  • Biopsien
  • Tumor-Abtragung
  • Stent-Implantation in die Atemwege
  • Allergologische Diagnostik
  • Rechtsherzkatheteruntersuchungen zur Diagnostik und Therapie des Lungenhochdrucks
  • Schlafmonitoring
Seite durchsuchen:
St.-Antonius-Hospital

Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen

Klinik für Innere Medizin & Internistische Intensivmedizin

Leitender Arzt
Oberarzt Dr. med. Chr. Breuer

Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler

02403 / 76 - 1784
02403 / 76 - 1225

02403 76 -1827

 
St.-Antonius-Hospital Eschweiler
Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler
Tel.: 02403 76 - 0
Fax: 02403 76 -1119