Palliativmedizin

Patienten mit nicht heilbaren Erkrankungen werden in der Klinik für Hämatologie und Onkologie nicht nur lebensverlängernd chemotherapeutisch, sondern auch lebensqualitätsverbessernd palliativ-medizinisch kompetent betreut und begleitet.

In einem interdisziplinären Team von Onkologen, Palliativmedizinern, Palliativpflegepersonal, Psychoonkologen, Schmerztherapeuten, Seelsorgern, Sozialarbeitern und ehrenamtlichen Mitarbeitern sowie in enger Zusammenarbeit mit der Rehabilitations-Abteilung werden eine möglichst optimale Erhaltung der Lebensqualität und eine ganzheitliche Betreuung angestrebt.

Entsprechend wurde das St.-Antonius-Hospital durch die Europäische Gesellschaft für medizinische Onkologie am 15. September 2008 als designiertes Zentrum für integrierte Onkologie und Palliativmedizin erstmalig akkreditiert.

Seite durchsuchen:
St.-Antonius-Hospital

Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen

Euregio-Krebszentrum Eschweiler
Klinik für Hämatologie und Onkologie

Chefarzt PD Dr. med. Peter Staib

Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler

02403 / 76-1281

02403 / 76 -1820

 
St.-Antonius-Hospital Eschweiler
Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler
Tel.: 02403 76 - 0
Fax: 02403 76 -1119