Kooperationspartner des Euregio-Krebszentrums Eschweiler

Das Euregio-Krebszentrum Eschweiler - als Kompetenzzentrum für Onkologie - ist eine interdisziplinäre Einrichtung zur  Diagnostik und interdisziplinären Therapie sowie zur Durchführung der hämatologischen onkologischen Systemtherapien bei volljährigen Patienten.

Stationäre und ambulante Versorgungseinheiten im St.-Antonius-Hospital:
 

  • Klinik für Hämatologie und Onkologie
  • Klinik für Plastische Chirurgie, Hand- und Wiederherstellungschirurgie
  • Klinik für Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie
    (zertifiziertes Gefäßzentrum DGG)
  • Klinik für Gynäkologie
  • Klinik für Urologie und Kinderurologie
  • Klinik für Fachübergreifende Frührehabilitation
  • Klinik für Innere Medizin und Internistische Intensivmedizin
  • Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Minimalinvasive Chirurgie, Proktologie, Adipositaschirurgie
  • Klinik für Unfallchirurgie u. Orthopädische Chirurgie mit zertifiziertem EndoProthetikZentrum Eschweiler(EndoCert)
  • Klinik für Anästhesie und Operative Intensivmedizin
  • Euregio-Brust-Zentrum
    (zertifiziert nach DKG/DGS, ÄKZert, DIN EN ISO)
  • ProstataKarzinomZentrum
    (zertifiziert nach DKG, DIN EN ISO)
  • Interdisziplinäre Intensivstation (ITS)
  • Internistische Notaufnahmestation (INA)
    der Klinik für Innere Medizin
  • Studiensekretariat
  • Zytostatikalabor am SAH
  • Radiologie 360°  am St.-Antonius-Hospital
  • Strahlentherapie 360° am St.-Antonius-Hospital
  • MVZ SYNLAB Labor Leverkusen
  • Apotheke
  • Sozialdienst
  • EuregioRehaZentrum

Externe Kooperationspartner:

  • MVZ für Histologie, Zytologie und Molekulare Diagnostik Düren GbR
  • Radiologische Gemeinschaftspraxis Aachen Land - Nuklearmedizin
  • Dr. med. A. Petermann-Meyer,Psychoonkologie
  • Dr. med. Doris Bartos, Psychoonkologie
  • Palliatives Netzwerk für die Region Eschweiler/ Stolberg
  • St.-Augustinus Krankenhaus – Stationäres Hospiz
  • Uniklinik Köln, Med. Klinik I, Klinik für Innere Medizin-Fachbereich Onkologie
    Abteilung für Stammzell- und Knochenmarktransplantation, UK Köln
  • Uniklinik Köln, Lung Cancer Group Cologne
  • Ambulanter Hospizdienst Eschweiler/Stolberg
  • Uniklinik RWTH Aachen, Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
  • Uniklinik RWTH Aachen, Nuklearmedizin
  • HNO-Praxis Dr. Schlee, Dr. Bohne
  • Dermatologie-Praxis Dr. Lichtenstein
  • Uniklinik RWTH Aachen, Klinik für Neurochirurgie
  • MVZ, St. Augustinus Krankenhaus Düren-Lendersdorf, Praxis für Neurologie
  • Uniklinik RWTH Aachen, Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie
  • Uniklinik RWTH Aachen, Klinik für Palliativmedizin
  • Institut für Pathologie an der Medizinischen Hochschule Hannover
  • MVZ RNR Eschweiler, Zweigpraxis für Strahlentherapie am Marienhospital Aachen
  • Münchener Hämatologie Praxis
  • DRK-Blutspendedienst West gGmbH, Zentrum für Transfusionsmedizin
  • Augenarzt-Praxis Dr. Hans-Jürgen Sommer
  • Praxis für Psychiatrie Dr. med. Mahmadi



PROJEKT BRÜCKENSCHLAG

Betreuung für Kinder krebskranker Eltern - Euregio-Krebszentrum kooperiert mit Projekt Brückenschlag

Oft verändert sich mit der Diagnose Krebs das Leben der ganzen Familie schlagartig – insbesondere dann, wenn Kinder und Jugendliche mit in der Familie leben. Die alltägliche Betreuung minderjähriger Kinder von Müttern und Vätern mit einer schweren Krebserkrankung ist oftmals nur schwierig und unzureichend
zu regeln. Gerade Kinder benötigen in dieser Situation verlässliche
Alltagsabläufe, das Gefühl, mit einbezogen zu werden und ein offenes Ohr.

Im Projekt Brückenschlag werden die vorhandenen Unterstützungsangebote vernetzt und wenn nötig erweitert. Die Mitarbeiterinnen der Koordinationsstelle informieren, beraten und unterstützen die Familien und finden individuelle Lösungen. Brückenschlag ist ein Zusammenschluss von vielen Leistungsträgern, Aachener Institutionen und Personen, und wurde auf Initiative des ECCA-Euregionalen comprehensive Cancer Centers Aachen (Krebszentrum der Uniklinik RWTH Aachen) und des Caritasverbands Aachen ins Leben gerufen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Behandlungsteam oder direkt an das Sekretariat der Klinik unter Telefonnummer 02403/76-1281.

Weitere Information zu Brückenschlag erhalten Sie auf der Homepage: www.brueckenschlag-aachen.de

Seite durchsuchen:
St.-Antonius-Hospital

Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen

Euregio-Krebszentrum Eschweiler
Klinik für Hämatologie und Onkologie

Chefarzt PD Dr. med. Peter Staib

Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler

02403 / 76-1281

02403 / 76 -1820

 
St.-Antonius-Hospital Eschweiler
Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler
Tel.: 02403 76 - 0
Fax: 02403 76 -1119