Nachbehandlung / Ambulante Kontrolle

Nach Eingriffen am arteriellen Blutgfäß-System vereinbaren wir mit den Patienten in der Regel einen Termin zu einer ambulanten Nachkontrolle nach etwa 6-8 Wochen.


Diesen Termin teilen wir Ihnen bei der Entlassung mit.

Eine baldige Vorstellung beim Hausarzt oder einweisenden Arzt wird im Einzelfall mit Ihnen besprochen werden.

Seite durchsuchen:
St.-Antonius-Hospital

Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen

Klinik für Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie

Chefarzt
Prof. Dr. med. Michael Gawenda

Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler

Sekretariat
02403 76 -1810

Anmeldung
Gefäßchirurgie:
02403 76 -1811

02403 76 -1886

Team Gefäß-Ambulanz

Wir sind für Sie da!

Notfallbehandlungen und Notfallaufnahmen werden zu jeder Tages- und Nachtzeit über das Notfallzentrum durchgeführt. Die Gefäßchirurgen bieten einen 24 Stunden Bereitschaftsdienst mit Facharzt – Status an.

 
St.-Antonius-Hospital Eschweiler
Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler
Tel.: 02403 76 - 0
Fax: 02403 76 -1119