Leistungsspektrum

  • Ballonkatheterangioplastie und Stent-Implantation,
    in der Regel kurzstationär in Lokal-Analgesie in allen Gefäßregionen

  • Sämtliche gefäßchirurgischen Eingriffe am arteriellen System mit Ausnahme des Einsatzes der Herz-Lungen-Maschine mit den Schwerpunkten:

    • Carotischirurgie (Halsschlagader) und Stent-Implantation
    • Aortenchirurgie (Bauchschlagader) und Aortenstentimplantation

    • periphere Gefäßrekonstruktionen, Bypasschirugie

    • crurale Bypass-Chirurgie (zum Unterschenkel gehörig)

    • Shuntchirurgie, inklusive Shuntdilatationen (Erweiterungen) und Shuntverlagerungen

    • Varizenchirurgie, auch ambulant

    • Arterielle lokoregionale Lysetherapie

  • Sämtliche moderne gefäßchirurgische und konservative angiologische Behandlungsverfahren

  • Angiologische und phlebologische Diagnostik

    • Farbduplex-Sonographie, extracranielle und periphere Ultraschalldopplersonographie, Phlebodynamometrie

    • Gesamte radiologische Gefäßdiagnostik: DSA, CT, Angio-CT, NMR-Angiographie, Phlebographie

  • Behandlung von Ulcera cruris (Unterschenkelgeschwür)

  • Diagnostik und Behandlung von Lymphgefäßerkrankungen

  • Behandlung des diabetischen Fußsyndroms

  • Anleitung zum Gefäßtraining

Seite durchsuchen:
St.-Antonius-Hospital

Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen

Klinik für Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie

Chefarzt
Prof. Dr. med. Michael Gawenda

Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler

02403 76 -1810

02403 76 -1814

 
St.-Antonius-Hospital Eschweiler
Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler
Tel.: 02403 76 - 0
Fax: 02403 76 -1119