St.-Antonius-Hospital gehört zu den Top-Kliniken in NRW

Über eine besonders gute Platzierung in der jüngst erschienenen Klinikliste des Nachrichtenmagazins FOCUS darf sich die Urologie mit dem zertifizierten ProstataKarzinomZentrum freuen.

Das „Focus“-Siegel wird jährlich an Krankenhäuser verliehen, die sich im bundesweiten Vergleich durch hervorragende Qualität auszeichnen. In die Auswertung fließen Daten aus mehr als 1000 Kliniken mit rund 3000 Fachabteilungen ein.
Nach sorgfältiger Recherche und umfangreichen Auswertungen von Qualitätsberichten aller Kliniken in Deutschland ermittelt die Focus-Redaktion in enger Kooperation mit einem unabhängigen Institut jährlich die bundesweiten Top-Fachkliniken und regionalen Spitzen-Krankenhäuser. Auf Grundlage der Fallzahlen werden Kategorien wie die Patientenzufriedenheit und der Hygienezustand, nachhaltige Behandlungserfolge bei Operationen, die technische Ausstattung, Weiterempfehlungen von Medizinern, Komplikationsquoten sowie die Qualifikation des Pflegepersonals untersucht. Die Ergebnisse werden im direkten Klinikvergleich transparent dargestellt.

Das ProstataKarzinomZentrum (PKZ) als onkologisches Spitzenzentrum ausgezeichnet

Die Behandlung des Prostatakarzinoms ist einer der Schwerpunkte der Klinik für Urologie und Kinderurologie. Durch die großen Erfolge des Teams unter der Leitung von Professor Dr. Joachim Steffens schaffte es das PKZ bei der diesjährigen FOCUS-Auswertung in die obersten Ränge der Fachkliniken für Prostatakrebs.

Auch hier waren die hohe medizinische und pflegerische Qualität, der überdurchschnittlich hohe Hygienestandart und die hohe Patientenzufriedenheit herausragende Entscheidungskriterien.

Die Klinik für Urologie und Kinderurologie bietet ein umfassendes Spektrum an modernen Diagnoseverfahren und Therapiemöglichkeiten. Orientiert an den Leitlinien der Deutschen Krebsgesellschaft hat die Klinik ein zertifiziertes ProstataKarzinomZentrum etabliert. So besteht eine intensive Kooperation mit den niedergelassenen Kollegen in der Region, durch die eine optimale Patientenbetreuung gefördert und ständig ausgebaut wird.

Um über das Leistungsspektrum und die Behandlungsmethoden der Klinik zu informieren, hat die Klinikleitung mehrere Informationsfilme erstellt. Die medizinische Dokumentation der Harnröhrenrekonstruktion wurde mit dem Filmpreis der Deutschen Gesellschaft für Urologie ausgezeichnet.

Seite durchsuchen:
St.-Antonius-Hospital

Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen

Katholische Kirchengemeinde
St. Peter und Paul

Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler

02403 76 - 0

02403 76 -1119

 
St.-Antonius-Hospital Eschweiler
Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler
Tel.: 02403 76 - 0
Fax: 02403 76 -1119