Neues Angebot für stark übergewichtige Menschen

Das Adipositaszentrum Eschweiler bietet regelmäßige Bewegungstherapie an

Bewegung macht Spaß und ist ein Stück Lebensqualität. Aus diesem Grund bietet das Adipositaszentrum Eschweiler in Zusammenarbeit mit dem RegioSportBund Aachen e.V. immer Mittwochs und Donnerstags von 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr Bewegungsgruppen für adipöse Männer und Frauen an.

Die Einheiten werden von erfahrenen Sportwissenschaftlern und Trainern durchgeführt,
sind kostenlos und richten sich an alle, die in lockerer, unverkrampfter Atmosphäre in Schwung kommen wollen.
Für Patienten des Adipositaszentrums werden bei regelmäßiger Teilnahme Nachweise für die Bewegungstherapie ausgestellt.

Die Schwerpunkte des Bewegungsprogramms sind die Kräftigung der Muskulatur, Stärkung der Ausdauer sowie Gleichgewichts- und Dehnübungen. Dabei werden Geräte wie Bälle, Schwing-Stäbe oder Thera-Bänder genutzt.
Mit Hilfe des Progamms verzeichnen die Teilnehmer schon bald erste Fortschritte und genießen die gesteigerte Ausdauer, Beweglichkeit, Gewichtsabnahme und Lebensfreude.

Anmeldungen
Vera van Ool, Leitung
Tel. 02403 7497060
Fax 02403 7497065

vera.van-ool@regiosportbund-aachen.de

Seite durchsuchen:
St.-Antonius-Hospital

Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen

Katholische Kirchengemeinde
St. Peter und Paul

Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler

02403 76 - 0

02403 76 -1119

 
St.-Antonius-Hospital Eschweiler
Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler
Tel.: 02403 76 - 0
Fax: 02403 76 -1119