Elisabeth Mathar - seit 25 Jahren ehrenamtliche Mitarbeiterin in der onkologischen Patientenhilfe

Ehrenamtliche Mitarbeiter versorgen die an Krebs erkrankten Patienten während der ambulanten Therapie mit Getränken und Snacks. Sie haben stets ein offenes Ohr für Anliegen und Probleme oder einfach Zeit für einen Plausch zur Verkürzung der Warte- oder Therapiezeit. Großer Beliebtheit erfreut sich das einmal wöchentlich stattfindende Nachmittags-Kaffee-Angebot auf der onkologischen Station 6A, das ebenfalls durch ehrenamtliche Mitarbeiter betreut wird.

 

Bereits seit 25 Jahren ist Frau Elisabeth Mathar als ehrenamtliche Mitarbeiterin in unserem Hause tätig.
Anfang Mai würdigte die Hospitalleitung gemeinsam mit PD Dr. Peter Staib, Chefarzt der Klinik für Hämatologie und Onkologie, das Engagement von Elisabeth Mathar und dankte ihr für ihren Einsatz. "25 Jahre ehrenamtliche Arbeit ist etwas ganz besonderes", betonte Elmar Wagenbach, Geschäftsführender Vorstand des Hospitals. "Wir sind unendlich froh und dankbar, dass es Menschen wie Frau Mathar gibt, die unseren Patienten stets ein offenes Ohr schenken. Das Ehrenamt kann nicht hoch genug gewürdigt werden."

 

Seite durchsuchen:
St.-Antonius-Hospital

Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen

Katholische Kirchengemeinde
St. Peter und Paul

Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler

02403 76 - 0

02403 76 -1119

 
St.-Antonius-Hospital Eschweiler
Dechant-Deckers-Str. 8
52249 Eschweiler
Tel.: 02403 76 - 0
Fax: 02403 76 -1119